Gelungene Nachbarschaft mitgestalten

Eine gelungene Nachbarschaft trägt gleich nach gelungenen Beziehungen in der Familie und im Freundeskreis zu einem glücklichen Leben und einem guten Miteinander in der Stadt bei. Auf dieser Seite möchten wir alle unterstützen, denen das nachbarschaftliche Verhältnis wichtig ist und die – auch wenn es schwierig ist – Wege und Möglichkeiten finden möchten, um das Zusammenleben so angenehm und friedlich wie möglich zu gestalten.

Gelungene Nachbarschaft wird gekennzeichnet durch:

Menschen, die es geschafft haben mit ihrem Umfeld ein Basisvertrauen aufzubauen, sind auch bei Konflikt und Ärger stabiler und lösungsorientierter.


Koordinationsstelle für Nachbarschaftskonflikte

Im Sinne des „Stadt des Miteinanders“-Anliegens „miteinander leben, voneinander lernen und gemeinsam gestalten“ möchte die Stadtgemeinde Tulln BürgerInnen darin unterstützen, dass Nachbarschaft gelingt.
Dies beinhaltet auch den eigenverantwortlichen und konstruktiven Umgang mit Nachbarschaftskonflikten.

Sprechstunde mit Experten

Die Sprechstelle wird von Personen besetzt, die über Kompetenz im Konfliktmanagement sowie über geeignetes Rechtswissen verfügen, um die individuelle Lage einschätzen und Empfehlungen für weitere Schritte geben zu können. BürgerInnen können ihr individuelles Problem bzw. ihre Frage schildern und erhalten eine Einschätzung der Lage:

  • Handelt es sich um ein Kommunikationsthema zwischen den Nachbarn oder liegen Rechtslagen vor, die Rechtsbeistand oder rechtliche Beratung erfordern?
  • Wie könnte der nächste Schritt aussehen?
  • Welche Möglichkeiten für einvernehmliche Lösungswege gibt es und wohin kann man sich als nächstes
    wenden?
  • Welche Ansprechpartner gibt es im Tullner Raum, die zur Konfliktlösung beitragen können?

Sprechstunde Nachbarschaftskonflikte ab 9. September 2021
Jeden 2. Donnerstag im Monat, 17:30 – 19 Uhr (ausgenommen Feiertag)
Rathaus Tulln, Beratungsbüro beim Bürgerservice
Anmeldung erbeten unter Tel. 02272 / 690 111


Hilfreiche Links bei Nachbarschaftskonflikten

„Wie sage ich es den Nachbarn?“ – unser Blogartikel für bessere Kommunikation in der Nachbarschaft

Mediatorin oder Mediator für Nachbarschaftskonflikt finden – Mediation Austria

Kostenlose Rechtsauskunft am Amtstag des Bezirksgerichts Tulln (Di, 9 bis 12 Uhr) mit telefonischer Voranmeldung.

Erste Anwaltliche Auskunft, ein Serviceangebot der Rechtsanwaltskammer Niederösterreich

Check dein Recht, Broschürensammlung der Rechstanwaltskammer Niederösterreich


Grätzlfest für deine Nachbarschaft organisieren!

Die Stadt Tulln unterstützt seit vielen Jahren Nachbarschafts- und Gassenfeste mit einem Paket an Sach- und Geldleistungen. Die Beantragung der Förderung ist ganz einfach:

Hier kannst du alles nachlesen und den Förderantrag ausfüllen. Bei Fragen findest du die direkten Ansprechpartner*innen!


Blogartikel zum Thema Nachbarschaft in Tulln

  • Über die Angst der Spaltung und wie dein Verhalten darauf Einfluss hat
    Im Text wollen wir uns der Frage widmen: Wie kann das eigene Verhalten der Spaltung im engsten Umkreis von Familie, Freundeskreis und Arbeitsplatz entgegenwirken? Die Spaltung der Gesellschaft ist in vielen Bereichen traurige Realität geworden. Nicht nur durch den Umgang mit der Corona Pandemie, sondern auch durch zunehmende Veränderungen im Alltag durch Digitalisierung und andere …
  • Jahresrückblick der Stadt des Miteinanders
    Miteinander leben, voneinander lernen und gemeinsam gestalten fällt in Zeiten wie diesen vielleicht schwerer, ist aber nicht unmöglich. Im Rahmen der Aktionen der Stadt des Miteinanders haben wir einmal mehr bewiesen, dass wir in Tulln eine starke Gemeinschaft sind. Wir fühlen uns nicht nur mit der Stadt verbunden, sondern auch mit unseren Nachbarinnen und Nachbarn. …
  • Das sind unsere Helden der Herzen 2021!
    WIR haben sie gesucht, IHR habt sie gefunden! Unsere Helden der Herzen 2021 aus Tulln! Es ist wunderbar, dass wir so viele Menschen in Tulln haben, die in vielfältiger Weise für die Gemeinschaft und das Miteinander da sind. Nachstehend haben wir die eingereichten Texte der Nominierungen sowie die Dankesbotschaften veröffentlicht. Es zeigt die große Vielfalt …
  • Wie du ein Grätzlfest in deiner Nachbarschaft veranstaltest
    Sich gegenseitig kennen, wissen wer nebenan wohnt – das hilft enorm eine gelungene Nachbarschaft zu etablieren und zu erhalten. In einer gelungenen Nachbarschaft fühlst du dich wohl und Probleme können gemeinsam konstruktiv angegangen werden. Die Lebensqualität ist hoch. Die Nachbarschaft feiert: Grätzlfest! Der schönste Anlass um als Nachbarn zusammenzukommen sind Feste! Diese werden am gesamten …
  • Ärger in der Nachbarschaft, was tun?
    Schnell ist es geschehen: ein Ast, der immer weiter herüberragt, ein Baum, der zunehmend den eigenen Garten beschattet, lautes Hundegebell oder spielende Kinder, eine Einfahrt, die immer wieder verparkt wird – die Möglichkeiten an großen und kleinen Ärgernissen mit den Nachbarn sind schnell gefunden. Kein Problem für eine gelungene Nachbarschaft, denn die wird gekennzeichnet durch: …
  • Unsere Träume schaffen Zukunft
    Wenn Angèle Consoli, Psychiaterin am Pariser „Hôpital de la Salpêtrière“, von Träumen spricht, dann meint sie nicht die Nachtruhe. Sie spricht davon, wie Selbstvertrauen, Mut, Zuversicht, Sicherheit, Eigenverantwortung, das Gefühl, etwas bewirken zu können und auch Lebenssinn entstehen können. In einem Interview sagte sie: „Kinder müssen träumen können und brauchen dafür unbedingt Erwachsene, die an …
  • Wie sage ich es den Nachbarn?
    Unser Zusammenleben in der Stadt wird maßgeblich durch unsere Nachbarschaften geprägt. Wer lebt neben mir? Wie leben wir nebeneinander und leben wir eigentlich auch miteinander? Wachsende Städte stehen oft vor dem Thema einer zunehmenden Anonymisierung, was für viele Menschen wiederum ein guter Grund ist, in größere Städte zu ziehen. Sie sehnen sich nach einem Leben …
  • MITEINANDER – die Kunst, in Formation zu fliegen
    Das Miteinander ist das zentrale Kernprinzip unserer Initiative „Stadt des Miteinanders“ in Tulln. Was „Miteinander“ ist, scheint auf den ersten Blick selbstverständlich. Aber was genau heißt Miteinander? Woran könnte man gelingendes Miteinander erkennen? Und wie tut man das? Echtes Miteinander erkennt man an einem Klima gut nachbarschaftlicher Beziehungen: Gute Nachbarn ergänzen einander und unterstützen sich …
  • Nachbarschaftsgeschichte: Wie aus einem Loch im Zaun ein Rosenbogen wurde…
    Eigentlich ganz zufällig kam mir die folgende positive Nachbarschaftsgeschichte zu Ohren, die ich dir heute beschreiben möchte. Vor einigen Tagen war ich als Projektleiterin eingeladen über Stadt des Miteinanders zu erzählen, da meldete sich ein Tullner im Publikum zu Wort. Er berichtete von seiner Nachbarschaft und wie es dazu kam, dass aus einem Loch im …
  • Spontan Gleichgesinnte finden für gemeinsame Aktivitäten
    Wünscht du dir manchmal Gesellschaft beim Spazieren gehen, kreativ sein oder hast einfach Lust mal neue Leute für Unternehmungen in Tulln zu finden? Alleine – aber gemeinsam lautet das Motto Alleine, aber doch gemeinsam in Tulln, dient dazu Menschen für gemeinsame Aktivitäten zu finden. Du willst nicht alleine am Abend weggehen, suchst jemanden, um zusammen …

Hinweis: Diese Seite ist inhaltlich in Bewegung – auch du kannst jederzeit deine Erkenntnisse oder Erfahrungen einbringen und anderen zur Verfügung stellen! Email an miteinander@tulln.gv.at.