Tulln – Stadt des Miteinanders
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nachbarschaftstreffen Tulln zu Gast im Stadtarchiv

31. März | 18:30 bis 20:00

Wo Geschichte aufbewahrt wird –
ein Besuch im Stadtarchiv Tulln

Archive sind ein unverzichtbarer Teil unserer Kulturlandschaft und werden als das „Gedächtnis“ unserer Gesellschaft bezeichnet.

Das Stadtarchiv Tulln ist eine wichtige Anlaufstelle für viele Fragen zur Tullner Stadtgeschichte. Hier werden vor allem Dokumente aus der Stadtverwaltung, die aus rechtlichen und historischen Gründen auf Dauer aufbewahrt werden müssen, erschlossen und zugänglich gemacht. Daneben sammelt das Stadtarchiv Unterlagen, die für die Geschichte der Stadt wichtig sind und somit über das Leben der Tullnerinnen und Tullner Auskunft geben.

Was finden wir aber nun genau im Tullner Stadtarchiv? Wie und wo werden die Unterlagen gelagert? Welche Aufgaben hat eigentlich ein Stadtarchivar/eine Stadtarchivarin?

Das und noch vieles andere mehr erfahren wir bei einer exklusiven Führung durch das Stadtarchiv im Rahmen unseres nächsten Nachbarschaftstreffen Tulln zu Gast am Donnerstag, den 31. März 2022, um 18:30 Uhr.
Treffpunkt: Eingang zum Rathaus, Minoritenplatz 1.

Wir freuen uns schon sehr darauf, mit Vielen von euch das „Gedächtnis“ der Tullner Stadtgeschichte gemeinsam zu erkunden!

Details

Datum:
31. März
Zeit:
18:30 bis 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Stadtgemeinde Tulln
E-Mail:
direktion@tulln.gv.at
Webseite:
Veranstalter-Website anzeigen
Minoritenplatz 1
Tulln, 3430 Österreich
Google Karte anzeigen
+43 2272 690330
Veranstaltungsort-Website anzeigen